Seefunk "SRC"

 

 

Wo braucht man ihn?

Ausübung des Funkverkehrs u. Mithören auf nationalen u. internationalen Gewässern, außer Binnengewässern, sowie GMDSS ( digitaler Notruf mit GPS Position)
 

Wozu berechtigt er?

Amtl. Zeugnis für den Seefunkdienst weltweit, UKW-Funk und GMDSS
 

Wie lange dauert der Lehrgang?

siehe Rubrik Termine
 

Wann ist jeweils der Unterricht?

siehe Rubrik Termine
 

Welche Themen werden behandelt?

Theorie u. Praxis - Seefunk sowie gesetzl. Grundlagen
 

Wer kann ihn erwerben?

Personen über 15 Jahre (Sportbootführerschein ist keine Voraussetzung)
 

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?
 

 - Keine besonderen Voraussetzungen -
 

Besondere Hinweise

Lehrgang auch in Kombination mit UBI möglich -  Binnen u. Seefunk